Worum es hier geht

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Guido Maria Kretschmer und die fette Kuh

gefastet: 81 Tage
Gewicht: 91,3 kg = -18,8 kg


Am Wochenende war mein Töchterlein hier und wir haben am Sonntag Abend
Promi Shopping Queen
gesehen. Das ist so ein Sendeformat, bei dem man fröhlich plaudern und auch ein wenig lästern kann.
Mehr oder weniger Prominente im Konsumrausch, die ihre Kleiderschränke und sich selbst,
ihre Ahnung oder ihr Unwissen in Sache Mode präsentieren - und dazu die lustigen Kommentare von Guido Maria Kretschmer.

Die Kommentare fand ich bisher immer lustig.
Klar, manchmal ganz schön spitz, aber die Promis lassen sich ja freiwillig darauf ein, ihr Shopping-Verhalten und auch ihre Wirkung in den gekauften Klamotten bewerten zu lassen.

Letzten Sonntag wurde Hella von Sinnen Shopping Queen.
In einer Szene lästert sie mit ihrem Shopping-Begleiter "Hasi" über Guido Maria Kretschmer.
Und dann kommentiert Guido Maria Kretschmer diese Szene damit, dass er Hella von Sinnen eine fette Kuh nennt.

In dem Moment endete mein Vergnügen an der Shopping Queen und auch Herrn Kretschmer.

Tut mir Leid, aber die fette Kuh hat ihr Gehege direkt neben der schwulen Sau und beide gehören zur Familie der NoGos.

Es gibt Beleidigungen, die nicht ausgesprochen werden dürfen, ohne eine ungute Geisteshaltung desjenigen zu offenbaren, der sie denkt und dann auch noch vor laufender Kamera ausspricht.

Es ist ganz egal, was Hella von Sinnen gesagt/getan hat - eine fette Kuh ist in keinem Fall ein passender Kommentar.
Alles Mögliche hätte gepasst - vom Lästermaul angefangen ... bis rein ins Glashaus.

Die fette Kuh aus dem Mund von Guido Maria Kretschmer hat nichts, rein gar nichts über Hella von Sinnen ausgesagt, aber alles, was ein Guido Maria Kretschmer insgeheim über übergewichtige Frauen denkt.
DAS ist fat shaming.
Und dabei verdient er gut am Übergewicht der Frauen.

Für mich war der Fernsehabend gelaufen, die Stimmung versaut.



Hier noch das aktuelle Flaschenbild :)






Kommentare:

  1. geh sterben wenn du keine anderen probleme hast

    AntwortenLöschen
  2. So kommentieren wie Kretschmer ist so niveaulos (wie die Sendung für mich ohnehin ist)! Und der anonyme Kommentar passt auch dazu, denn er ist genauso verletzend. Was soll das?
    Ich freue mich über Deinen Erfolg und sehe mit Staunen die Wasserflaschen!

    AntwortenLöschen
  3. Tut mir leid Herr Kretschmer, so eine Aussage tut so gar nichts für Sie!

    Tja, da gibt er den Plussizefreund wohl nur fürs Portemonaie....

    Aber du kannst sehr stolz sein! Alle Achtung.
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Also, abwertende Bemerkungen Frauen gegenüber macht Herr K. doch immer:
    die Puppen; Iiiiiiiiih...etc.etc.
    Ich wundere mich schon lange, warum er damit immer noch als witzig gilt. Ich gucke es schon lange nicht mehr, auch wenn er auf derartige Beleidigungen bislang verzichtet hat...
    Schön, dass ich nicht alleine mit meiner Meinung dastehe...

    AntwortenLöschen

Ich bitte die "Anonymen" zur besseren Unterscheidung mit einem Vor- oder Spitznamen zu signieren :)