Worum es hier geht

Montag, 1. August 2016

7 volle Flaschen

gefastet: 16 Tage
Gewicht: 103,1 kg = -7 kg
Sport: Hunderunde


Montag UND gestern war Ultimo.
(jaja, genau Bänker ... irgendwann mal)
Das heißt, heute wurden all meine Daueraufträge ausgeführt und ich gucke nur mit Helm und Schutzweste in meine Kontoauszüge.

Das sind so Tage, an denen man beim Entrümpeln innehält und überlegt, ob man die Dinge, die man glasklar als Müll erkannt hat, nicht doch irgendwie gewinnbringend bei Ebay verkaufen könnte.
Am Wochenende hat mir so ein jungdynamischer Erfolgsmensch mal wieder meine Hausfrauenseite abkaufen wollen.
Für einen geringen, bis mittleren 6stelligen Betrag!
Nach Steuern wäre das ein geringer, bis mittlerer 5stelliger Betrag und wovon bitteschön, soll ich dann leben?
5stellige Beträge neigen dazu, sich ganz schnell aufzubrauchen ...
Dazu kam, dass Google so nett war, einiges aus dem Nähkästchen des Interessenten zu plaudern.
Ich antwortete also, dass ich viel zu viel Spaß an der Seite und übrigens auch genug Geld hätte.
Hat Spaß gemacht.
Und überhaupt, was soll ich mit Geld anfangen?
Mein Garten ist voller Äpfel und Brennnesseln, die alle auf den Entsafter warten.

Ja, ich gebe zu, es gibt nix von gestern zu erzählen.
Ultimo arbeite ich immer unter einem gewissen Hochdruck, damit der neue Monat dann auch würdig auf der Seite begrüßt wird.
Außerdem hat es geregnet.
Bis auf eine kurze Hunderunde am Kanal hat es mich da auch nicht weiter aus dem Haus gelockt.

Aber hier präsentiere ich stolz:
7 randvolle Flaschen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bitte die "Anonymen" zur besseren Unterscheidung mit einem Vor- oder Spitznamen zu signieren :)