Worum es hier geht

Samstag, 6. Februar 2016

doch, doch ... Tag 23 :)

Ich bin den Säften treu ... allein:
mein Avocado-Verbrauch ist so drastisch hoch, dass ich es derzeit ernsthaft "schaffe", mein Gewicht zu halten.
Ich trickse mich immer damit aus, dass ich die Avocados meinem Alien mitbringe und sehr zu seiner Verbitterung dann aber abends flugs in meinen Gemüsesaft püriere.
Damit habe ich dann einen etwas erbosten Alien und eine Waage, die mir tagelang das gleiche Gewicht vor die Nase die Füße hält ...
Morgens kaufe ich ihm dann schnell neue Avocados, die ich dann abends ... ihr wisst schon.

Diesen Teufelskreis hat mein Alien nun höchstselbst unterbrochen:
er hat seine Avocados in sein Zimmer geholt.

Morgen werde ich sicher dankbar sein ... aber jetzt gerade überlege ich eher, ob ich mich leise an ihm vorbei ...

Nein, ist nicht wahr ... ich hatte mir abends einen Smoothie mit 1/2 Avocado gemacht und ihm die andere Hälfte schon samt Löffel serviert.

Nebenbei bin ich dabei, das reine Saftfasten - also Rezepte für Säfte und Trester - von meinem Sabbel-Blog hier zu trennen.
Pro Person darf man übrigens nur 100 Blogs bei blogger haben ... wenn ich so weiter mache, bekomme ich die noch zusammen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bitte die "Anonymen" zur besseren Unterscheidung mit einem Vor- oder Spitznamen zu signieren :)