Worum es hier geht

Donnerstag, 12. Dezember 2013

das Ende einer Hochstaplerin :)

gestern:

Schritte: 8.506
Geräte: ./.
geräumt: ein Riesenstapel
weggeworfen: 1 ehemaliger Lieblingspulli
Ebay: 2 Bücher
Wellness: ./.
Ruhe: 23.09 Uhr

Gestern durfte ich die überraschende Tatsache bemerken, dass ein Tag nur 24 Stunden hat und ich im Winter nur recht wenige davon aktiv nutzen kann. In meinem früheren Leben war ich wohl ein Bär und alles an mir schreit nach Winterschlaf.
Das würde auch die enorme Menge gebunkerten Speck erklären!

Jedenfalls habe ich die letzten Reste meiner Hochstapelei noch heute Vormittag geräumt und sortiert.
Aber nun ist alles wirklich ordentlich aufgeräumt, im Altpapier oder bei Ebay gelandet, was man gestern noch auf dem Stapel sah.
Dort wo sich gestern der Riesenstapel türmte, sitzt heute ein kleiner Weihnachtsmann.

2 Bücher habe ich bei Ebay eingestellt und dabei bemerkt, dass Ebay nun die Option anbietet, dass die Bücher von selbst wieder neu eingestellt werden, wenn die Auktion ohne Bieter ausläuft. Gibt es das schon lange?
Evtl. schon immer und ich habe es nur nie gemerkt?

Beim Waschen schaffte ich es dann auch, einen schäbig gewordenen Lieblingspulli in den Müll zu geben.
Unrettbar abgestoßen, ausgeblichen und verfleckt.
Dennoch hat er es noch zweimal in den Kleiderschrank und an meinen Körper geschafft ... als er neu war, war er sooo toll!

Als ich dann endlich zum Gassi Gehen aufbrach, war es schon fast dunkel und so ist aus meinem Vorsatz, täglich 10.000 Schritte zu gehen, am ersten Tag schon mal nichts geworden.

Auch lag ich nicht um 22.30 Uhr im Bett.
Gegen 22 Uhr überfällt mich nämlich gerne der Heißhunger und ich muss machen, dass ich ins Bett, statt an den Kühlschrank komme.
Außerdem übertreibe ich es gerne völlig mit dem Wachbleiben und lande dann gegen 3 Uhr im Bett.
Mit entsprechender Müdigkeit am folgenden Tag.

Heute habe ich getrickst - 22.23 Uhr im Bett, aber mit Laptop.
Halb gefuscht.

Kurz noch mein Entrümplungsprogamm für heute:
meine beiden Schuh-Schubladen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bitte die "Anonymen" zur besseren Unterscheidung mit einem Vor- oder Spitznamen zu signieren :)